Clearing

Clearing-Ausbildung in einem Block

Voraussetzungen sind: Heil-Channeling 

Es kann ein Ziel sein, das man sich vorgenommen hat, es aber einfach nicht erreicht. Es sitzt einem regelrecht einer im Nacken, der es nicht zulässt dies zu erreichen. Oder man hat das Gefühl, dass jemand die Hand über einen hält, um es zu verhindern. Dies kann bis zu einem Gefühl führen, fremdgesteuert zu sein.

Oftmals ist dies so minimal gegeben, dass es einem niemals in den Sinn kommen würde, dass es sich um eine Fremdenergie handelt. Viele Menschen haben auch Hemmungen darüber zu sprechen, da sie das Gefühl haben, von anderen nicht verstanden zu werden.
Es kann aber auch sein, dass Du mit einem Haus konfrontiert wirst, das sich nicht gut anfühlt, du das Gefühl hast es ist jemand im Haus obwohl du keinen siehst. Du dich beobachtest fühlst obwohl du alleine bist. 

Du lernst, wie man ein Lichtportal für Menschen oder Tiere öffnet, um die anhaftenden, verwirrten Seelen mit viel Liebe und Zuwendung durchs Lichtportal ins Licht zu begleiten. Weiterhin kannst Du durch die Hilfe des Channelings erfragen was diese Seelen suchen, brauchen oder noch für die Heilung benötigen, um ins Licht zu gehen.

Du lernst die Astralwelt durch eine Traumwanderung kennen und fühlen und siehst wie Sie erschaffen ist.

Es ist eine wunderschöne, achtsame und heilvolle Arbeit für sich selbst, für Klienten sowie der der Ahnen und vielem mehr. Voraussetzungen für diese Wochenend- Ausbildung ist die Channeling-Ausbildung!

Das Clearing ist auch als Einzelsitzung bei uns buchbar!